Aktuelle Termine

Die nächsten Termine in und um den Dorfkern:

  • Der Nikolaus mit seinen Engerln kommt dieses Jahr am Samstag, den 7. Dezember 2019, von 16 bis ca. 19 Uhr zum Ortskern Forstenrieder Allee  184. Die Forstenrieder Blaskapelle wird weihnachtliche Lieder spielen.  Die Freiwillige Feuerwehr Forstenried wird Lagerfeuer entzünden und  mit einem  echten Löschfahrzeug da sein. Kinderpunsch und Glühwein erwärmen uns von Innen.

Ehemalige Termine 2017, 2018 und 2019

  • Am 09. November 2019 haben die Freunde des Ortskerns-Forstenried e.V. zusammen mit den Freunden des Forstenrieder Parks e.V. zur alljährlichen Hubertusmesse von 17 bis 18 Uhr in Hl. Kreuz Forstenried (Forstenrieder Allee 180a) eingeladen. Die Messe wurde musikalisch stimmungsvoll von den Fürstenfeldbruckern Jagdhornbläsern begleitet.
  • Das Dorffest 2019 war überschattet vom schlechten Wetter am Sonntag.  Am Samstag kamen viele Besucher.
  • Am 08. Dezember 2018 hat der Nikolaus Forstenried besucht und kleine Geschenke verteilt. Die Blaskapelle Forstenried hat für die weihnachtliche Stimmung gesorgt.
  • Am 07. November 2018 fand in Heilig Kreuz Forstenried die Hubertusmesse statt. Die Fürstenfeldbrucker Jagdhornbläser begleiteten die Messe harmonisch. Es war eine innige und ansprechende Messe
  • Am 16. und 17. Juni 2018 hat unser Dorffest in Forstenried hunderte Forstenrieder angezogen. Die Attraktionen wie Kinderkarussell, Luftballons, Kasperltheater, Zirkuskunststücke, Airtrack ebenso wie die kleinen Meisterwerke an Schmuck, Filzkunst, Holzpräsente, Papierkunst haben begeistert. Ein herzliches Dankeschön auch an unsere Mitstreiter der anderen Vereine: Historische Verein Forstenried e. V., die Freunde des Forstenrieder Parks, dem Zirkus Galliano, dem SC Forstenried.
  • Am 09. Dezember 2017 besuchte uns der Nikolaus mit seinen Engerln von 16 bis ca. 19 Uhr im Ortskern beim Christbaum in der Forstenrieder Allee 184. Er brachte kleine Geschenke für die Kinder mit. Festliche Blasmusik, ein offenes Feuer zum Aufwärmen, Zuckerwatte und der Duft von Kinderpunsch, Glühwein und auch Bratwürsten verbreiteten Christkindlmarktatmosphäre und Weihnachtsstimmung.
  • Der Nikolaus hat mit Begeisterung die vielen anwesenden Kinder am 10. Dezember 2016 begrüßt  und sich mit einer kleinen Tüte Lebkuchen bedankt. Die zahlreichen älteren Besucher haben bei einer Bratwurst und Glühwein Weihnachtsliedern gelauscht - gesungen vom Siemenschor.